Trends im Innendesign

Im Innendesign zeichnen sich immer neue Trends ab. Ob es um Fenster, Wandfarben oder die Möbel geht, jedes Jahr ergeben sich neue Gestaltungsideen oder es kommen alte Ideen wieder in Mode. So gehören Tapeten beispielsweise heute wieder zum gepflegten Innendesign dazu. Dabei darf es nicht nur Raufaser sein, sondern auch helle und bunte Farbtöne sind gefragt. Mit Brauntönen kann man beispielsweise für eine ruhige und entspannte Atmosphäre sorgen. Bei hellen und poppigen Farben wechseln die Trends häufig, doch viele Tapeten lassen sich ganz einfach durch überstreichen quasi über Nacht verwandeln.

Im Innendesign wird der Fußboden als Gestaltungselement häufig übersehen. Dabei sollte ein guter Fußbodenbelag nicht nur funktional sein, indem er ein gutes Gehgefühl vermittelt und über eine wirkungsvolle Trittschalldämmung verfügt. Auch auf das Design kommt es an. PVC-Böden bieten eine große Auswahl an farblichen Gestaltungsmöglichkeiten und Mustern. Aber auch Parkettböden sind nach wie vor gefragt. Sie vermitteln über das Naturmaterial Holz eine behagliche Wohnatmosphäre. Bei Echtholzparkett kommt es aber auf die richtige und nachhaltige Pflege an, damit der Boden lange Zeit schön und solide bleibt. Mit modernen Parkett Pflegemitteln gestaltet sich dies jedoch  deutlich unproblematischer als früher und spricht keineswegs gegen eine Anschaffung. Eine gefragte Alternative zum Parkett ist das Laminat. Es vermittelt eine Parkettoptik, ist aber günstiger und pflegeleichter.

Ein neuer Trend für das Wohnzimmer und auch für andere Räume sind Wandtattoos (siehe z.B. hier). Mit Wandtattoos lassen sich ohne großen handwerklichen Aufwand spektakuläre Bilder und Symbole an die Wand bringen. Am besten wirken Wandtattoos in der Regel auf einem einfarbigen Hintergrund. Sie werden ganz einfach abgezogen und sauber auf die gewünschte Stelle geklebt. Der Vorteil von Wandtattoos ist, dass man nicht neu streichen oder tapezieren muss, wenn man den Raum umgestalten will. Wandtattoos können mit wenigen Handgriffen ganz einfach und vor allem ohne Rückstände entfernt werden.